Am ersten Schneetag besuchte die 3b Life Radio und erfuhr wie ein Radiostudio von Innen aussieht. Zudem durften die SchülerInnen einen eigenen Liferadiobeitrag ertsellen. Thema war natürlich: Schnee!

Wer die Sendung nachhören möchte kann dies hier.

  • IMG_3206
  • IMG_3209
  • IMG_3207
  • IMG_3210

 

Ende November durfte die 3b an einem Workshop der Kinder und JugendKreativUni teilnehmen. Hier lernten die SchülerInnen was ein Storyboard ist und wie leicht man Bilder bearbeiten kann. Gruselig wurde es, als Mumien mit Hilfe von Klopapier erschaffen wurden. Die Geschichte wurde fotografisch festgehalten und nachträglich bearbeitet.

  • IMG_3145
  • IMG_3163
  • IMG_3134
  • IMG_3159

 

Wir legen großen Wert auf das Sprechen im Englischunterricht. Um den SchülerInnen Spaß an der Sprache zu vermitteln, wurden kleine, selbstgeschriebene Dialoge vorgeführt und abgefilmt. Besonders großen Spaß hatten die SchülerInnen der dritten Klassen bei der Outfitwahl für ihre Rollen. Die Kurzfilme werden anschließend im Englischunterricht angesehen.

  • IMG_2968
  • IMG_2962
  • IMG_2961
  • IMG_2995

 

Wie finde ich eine passende Lehrstelle? Wie soll ich meine Bewerbungsunterlagen gestalten? Wie bereite ich mich auf ein Vorstellungsgespräch vor?

Antworten auf diese wichtigen Fragen erhielten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen im Workshopzentrum Dialog der Arbeiterkammer. Nach der aktiven Erarbeitung der Inhalte in Gruppenarbeiten und bei Präsentationen konnte das Gelernte in Form von Rollenspielen gleich praktisch erprobt werden.

  • bo_2
  • bo_1
  • bo_4
  • bo_8

 

"Massenschwerpunkt und Gleichgewicht" war das Schwerpunktthema des Werkunterrichts der letzten Wochen in der 1a-Klasse. Becher wurden gestappelt, Lineale und Besen balanciert und schließlich aus Papier und Centmünzen Seiltänzer und Schmetterlinge gebastelt.
Zum Abschluss gestalten wir Balancierpuppen. 

  • 08_gw
  • 04_gw
  • 06_gw
  • 02_gw

 

Bei einem etwas länger zurückliegenden AEC Besuch entdeckten wir das "Portrait on the fly" von Laurent Mignonneau und Christa Sommerer.
Fasziniert von den interaktiven Portraits, entstand die Idee, von diesen Künstlern inspirierte Portraits im Kunstunterricht zu gestalten. Nachdem Bilder von Arcimboldo betrachtet wurden und Insektenstudien durchgeführt waren, ging es an die Umsetzung des Portraits bestehend aus lauter kleinen Insekten. Hierfür half uns die digitale Fotografie und Bildbearbeitung, um Licht von Schatten unterscheiden zu können.

  • IMG_2741
  • IMG_2748
  • IMG_2744
  • IMG_2746

 

 

 Sticker Covid

 

 Sticker Plus

 

 Sticker Untis

 
 infopoint geräte

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.